Andererseits

Alle, die sich für besser halten, sind verdächtig. Das gilt auch für Bewegungen. Ganz gleich mit und unter welcher Fahne sich die Großmütigen ereifern, ob mit rosa Schlaufe oder grünem Band. Ein Wort zur Sympathie. Ohnegleichen. Bescheidener ist, sich auf die Trauer zu beschränken. Rosen für Wiglaf. Trost unabdingbar.

Unbehagen

Wahlen stehen an. Europa gelebt oder wieder zurück gefallen in nationale und chauvinistische Identitäten? Reformen rücken auf und erscheinen auf der Tagesordnung. Diskussionen um das Recht auf Wohnen und soziale Teilhabe werden salonfähig. Was die Menschheit historisch immer wieder zurückwirft sind Religionsfanatismus und Nationalismus. Davon müssen wir uns verabschieden.